<<

. 104
( 115 .)



>>

Schuddekopf, Carl. Krieg: Erzahlungen aus dem Schweigen: Deutsche Soldaten uber
¨
den Zweiten Weltkrieg. Hamburg: Rowohlt, 1997.
¨
Schuddekopf, Otto Ernst. Linke Leute von rechts: Die national-revolutionaren Minder-
¨
heiten und der Kommunismus in der Weimarer Republik. Stuttgart: Kohlhammer,
1960.
National Socialism, Third Reich, Germany 485

Schulte, Theo J. The German Army and Nazi Policies in Occupied Russia. Oxford and
New York: Berg, 1989.
Schulte-Sasse, Linda. Entertaining the Third Reich: Illusions of Wholeness in Nazi Cin-
ema, Post-Contemporary Interventions. Durham, NC: Duke University Press, 1996.
Schulze, Hagen. Freikorps und Republik, 1918“1920, Wehrwissenschaftliche Forschun-
gen, Abteilung Militargeschichtliche Studien. Boppard am Rhein: H. Boldt, 1969.
¨
Schumann, Dirk. Politische Gewalt in der Weimarer Republik 1918“1933: Kampf um
¨
die Strasse und Furcht vor dem Burgerkrieg, Geschichte und Gesellschaft, Zeitschrift
fur historische Sozialwissenschaft. Essen: Klartext, 2001.
¨
Schwartz, Michael. Sozialistische Eugenik: Eugenische Sozialtechnologien in Debat-
ten und Politik der deutschen Sozialdemokratie 1890“1933, Reihe Politik- und
Gesellschaftsgeschichte. Bonn: J. H. W. Dietz, 1995.
Schwarz, Gudrun. Eine Frau an seiner Seite: Ehefrauen in der “SS-Sippengemeinschaft.”
Hamburg: Hamburger Edition, 1997.
¨
Seidler, Franz Wilhelm. Die Organisation Todt: Bauen fur Staat und Wehrmacht, 1938“
1945. Koblenz: Bernard & Graefe, 1987.
Sereny, Gitta. The German Trauma: Experiences and Re¬‚ections, 1938“2001. London:
Penguin, 2001.
Shepherd, Ben. “Hawks, Doves and Tote Zonen: A Wehrmacht Security Division in
Central Russia 1943.” Journal of Contemporary History 37, no. 3 (2002): 349“69.
. War in the Wild East: The German Army and Soviet Partisans. Cambridge,
MA: Harvard University Press, 2004.
Shils, Edward, and Morris Janowitz. “Cohesion and Disintegration in the Wehrmacht
in World War II.” The Public Opinion Quarterly 12, no. 2 (1948): 280“315.
Siegel, Tilla. Leistung und Lohn in der nationalsozialistischen “Ordnung der Arbeit,”
Schriften des Zentralinstituts fur Sozialwissenschaftliche Forschung der Freien Uni-
¨
versitat Berlin. Opladen: Westdeutscher Verlag, 1989.
¨
Smelser, Ronald M. Robert Ley: Hitler™s Labor Front Leader. New York: St. Martin™s
Press, 1988.
. Robert Ley: Hitlers Mann an der “Arbeitsfront”: Eine Biographie. Translated
by Karl Nicolai and Heidi Nicolai, Sammlung Schoningh zur Geschichte und Gegen-
¨
wart. Paderborn: Ferdinand Schoningh, 1989.
¨
Smith, Arthur Lee. Die “vermisste Million”: Zum Schicksal deutscher Kriegsgefangener
nach dem Zweiten Weltkrieg, Schriftenreihe der Vierteljahrshefte fur Zeitgeschichte.
¨
Munich: Oldenbourg, 1992.
Smith, Woodruff D. Politics and the Sciences of Culture in Germany, 1840“1920. New
York: Oxford University Press, 1991.
Smolinsky, Herbert. “Das katholische Russlandbild in Deutschland nach dem Ersten
Weltkrieg und im Dritten Reich.” In Das Russlandbild im Dritten Reich, edited by
Hans Erich Volkmann, 323“56. Cologne: Bohlau, 1994.
¨
Sonnenberger, Franz. “˜Der neue Kulturkampf™: Die Gemeinschaftsschule und ihre his-
torischen Voraussetzungen.” In Bayern in der NS-Zeit, edited by Martin Broszat,
235“324. Munich: Oldenbourg, 1981.
Speer, Albert. Inside the Third Reich: Memoirs. Translated by Richard Winston and
Clara Winston. New York: Macmillan, 1970.
Spicer, Kevin P. Resisting the Third Reich: The Catholic Clergy in Hitler™s Berlin.
Dekalb: Northern Illinois University Press, 2004.
¨
Spiethoff, Bodo. Die Geschlechtskrankheiten im Lichte der Bevolkerungspolitik,
Erbgesundheits- und Rassenp¬‚ege. Berlin, 1934.
Works Cited
486

Stachura, Peter D. “˜Der Fall Strasser™: Gregor Strasser, Hitler and National Socialism.”
In The Shaping of the Nazi State, edited by Peter D. Stachura, 88“130. London:
Croom Helm, 1978.
Stammler, Heinrich. “Wandlungen des deutschen Bildes vom russischen Menschen.”
¨ ¨
Jahrbucher fur Geschichte Osteuropas 5 (1957): 271“305.
¨
Statistisches Bundesamt, ed., Bevolkerung und Wirtschaft 1872“1972 (Stuttgart,
Kohlhammer, 1972.
Stein, George H. The Waffen SS: Hitler™s Elite Guard at War, 1939“1945. Ithaca, NY:
Cornell University Press, 1966.
Steinbacher, Sybille. “Musterstadt” Auschwitz: Germanisierungspolitik und Juden-
mord in Ostoberschlesien, Darstellungen und Quellen zur Geschichte von Auschwitz.
Munich: Saur, 2000.
¨
Steiniger, P. A., ed. Der Nurnberger Prozess: Aus den Protokollen, Dokumenten und
Materialien des Prozesses gegen die Hauptkriegsverbrecher vor dem Internationalen
¨
Militargerichtshof. 4 ed. Berlin: Rutten & Loening, 1960.
¨
¨
Stenzel, Thilo. Das Russlandbild des “kleinen Mannes”: Gesellschaftliche Pragung und
Fremdwahrnehmung in Feldpostbriefen aus dem Ostfeldzug, 1941“1944/45. Munich:
Mitteilungen Osteuropa-Institut, 1998.
Stieff, Hellmuth. Briefe. Horst Muhleisen ed. Berlin: Siedler, 1991.
¨
Stokes, Patricia R. “Contested Conceptions: Experiences and Discourses of Pregnancy
and Childbirth in Germany, 1914“1933.” Ph.D. diss., Cornell University, 2003.
Stover, Bernd. Volksgemeinschaft im Dritten Reich: Die Konsensbereitschaft der
¨
Deutschen aus der Sicht sozialistischer Exilberichte. Dusseldorf: Droste, 1993.
¨
Strachan, Hew. “Time, Space and Barbarisation: The German Army and the Eastern
Front in Two World Wars.” In The Barbarization of Warfare, edited by George
Kassimeris, 58“82. New York: New York University Press, 2006.
Strazhas, Abba, Deutsche Ostpolitik im Ersten Weltkrieg: der Fall Ober Ost 1915“
1917, Veroffentlichungen des Osteuropa-Institutes Munchen. Wiesbaden: Harras-
¨ ¨
sowitz, 1993.
Streim, Alfred. Die Behandlung sowjetischer Kriegsgefangener im “Fall Barbarossa”:
¨
Eine Dokumentation unter Berucksichtigung der Unterlagen deutscher Strafverfol-
¨
gungsbehorden und der Materialien der Zentralen Stelle der Landesjustizverwaltun-
¨
gen zur Aufklarung von NS-Verbrechen, Motive, Texte, Materialien. Heidelberg and
Karlruhe: Muller, Juristischer Verlag, 1981.
¨
Streit, Christian. Keine Kameraden: Die Wehrmacht und die sowjetischen Kriegsgefan-
genen 1941“1945. Bonn: Verlag J. H. W. Dietz Nachf., 1991.
. “Ostkrieg, Antibolschewismus und ˜Endlosung.™” Geschichte und Gesellschaft
¨
17 (1991): 242“55.
Suss, Winfried. “Gesundheitspolitik.” In Drei Wege deutscher Sozialstaatlichkeit, edited
¨
by Hans Gunter Hockerts, 55“100. Munich: R. Oldenbourg, 1998.
¨
¨
Sutterlin, Ingmar. Die “Russische Abteilung” des Auswartigen Amtes in der Weimarer
¨
Republik, Historische Forschungen. Berlin: Duncker & Humblot, 1994.
Swett, Pamela E. Neighbors and Enemies: The Culture of Radicalism in Berlin, 1929“
1933. Cambridge and New York: Cambridge University Press, 2004.
Szejnmann, Claus-Christian W. Nazism in Central Germany: The Brownshirts in “Red”
Saxony, Monographs in German History. New York: Berghahn Books, 1999.
Talos, Emmerich, Ernst Hanisch, and Wolfgang Neugebauer, eds. NS “ Herrschaft in
¨
¨
Osterreich, 1938“1945, Osterreichische Texte zur Gesellschaftskritik. Vienna: Verlag
fur Gesellschaftskritik, 1988.
¨
National Socialism, Third Reich, Germany 487

Thoss, Bruno, and Hans Erich Volkmann, eds. Erster Weltkrieg, Zweiter Weltkrieg,
Ein Vergleich: Krieg, Kriegserlebnis, Kriegserfahrung in Deutschland. Paderborn: F.
Schoningh, 2002.
¨
¨
Thum, Gregor, ed. Traumland Osten: Deutsche Bilder vom ostlichen Europa im 20.
Jahrhundert. Gottingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2006.
¨
Timm, Annette F. “Sex with a Purpose: Prostitution, Venereal Disease and Militarized
Masculinity in the Third Reich.” Journal of the History of Sexuality 11, no. 1/2
(2002): 223“55.
. “The Politics of Fertility: Population Politics and Health Care in Berlin, 1919“
1972.” Ph.D. diss., University of Chicago, 1999.
Tooze, Adam. The Wages of Destruction: The Making and Breaking of the Nazi Econ-
omy. New York: Viking, 2006.
Trevor-Roper, Hugh, ed. Hitler™s Secret Conversations, 1941“1944. New York: Farrar,
Straus and Young, 1953.
Ueberschar, Gerd R., and Wolfram Wette, eds. “Unternehmen Barbarossa”: Der
¨
¨
deutsche Uberfall auf die Sowjetunion, 1941: Berichte, Analysen, Dokumente,
Sammlung Schoningh zur Geschichte und Gegenwart. Paderborn: F. Schoningh,
¨ ¨
1984.
¨
Uhlig, Heinrich. Die Warenhauser im Dritten Reich. Cologne: Westdeutscher Verlag,
1956.
Umbreit, Hans. “Auf dem Weg zur Kontinentalherrschaft.” In Das Deutsche Reich und
der Zweite Weltkrieg V/1, 3“328. Stuttgart: Deutsche Verlags-Anstalt, 1988.
Usborne, Cornelie. The Politics of Body in Weimar Germany: Women™s Repro-
ductive Rights and Duties, Studies in Gender History. Basingstoke: Macmillan,
1992.
Verhey, Jeffrey. The Spirit of 1914: Militarism, Myth and Mobilization in Germany,
Studies in the Social and Cultural History of Modern Warfare. Cambridge: Cambridge
University Press, 2000.
Voigt, Gerd. Otto Hoetzsch, 1876“1946: Wissenschaft und Politik im Leben eines
deutschen Historikers, Quellen und Studien zur Geschichte Osteuropas. Berlin:
Akademie-Verlag, 1978.
. Russland in der deutschen Geschichtsschreibung 1843“1945, Quellen und Stu-
dien zur Geschichte Osteuropas. Berlin: Akademie Verlag, 1994.
Volkmann, Hans Erich, ed. Das Russlandbild im Dritten Reich. Cologne: Bohlau, ¨
1994.
. Die russische Emigration in Deutschland 1919“1929, Marburger Ostforschun-
gen, Johann Gottfried Herder Forschungsrat. Wurzburg: Holzner, 1966.
¨
Vorlander, Herwart. Die NSV: Darstellung und Dokumentation einer nationalsozial-
¨
istischen Organisation, Schriften des Bundesarchivs. Boppard am Rhein: H. Boldt,
1988.
Wachsmann, Nikolaus. “˜Annihilation through Labor™: The Killing of State Prisoners
in the Third Reich.” Journal of Modern History 71, no. 3 (1999): 624“59.
. “From Inde¬nite Con¬nement to Extermination: ˜Habitual Criminals™ in the
Third Reich.” In Social Outsiders in Nazi Germany, edited by Robert Gellately and
Nathan Stoltzfuss, 165“91. Princeton, NJ: Princeton University Press, 2001.
Wagner, Patrick. Volksgemeinschaft ohne Verbrecher: Konzeptionen und Praxis der
Kriminalpolizei in der Zeit der Weimarer Republik und des Nationalsozialis-
mus, Hamburger Beitrage zur Sozial- und Zeitgeschichte. Hamburg: Christians,
¨
1996.
Works Cited
488

Waite, Robert G. L. “Kollaboration und deutsche Besatzungspolitik in Lettland 1941
¨
bis 1945.” In Okkupation und Kollaboration (1938“1945): Beitrage zu Konzepten
und Praxis der Kollaboration in der deutschen Okkupationspolitik, edited by Werner
Rohr, 217“37. Berlin: Huthig, 1994.
¨ ¨
. “Teenage Sexuality in Nazi Germany.” Journal of the History of Sexuality 8,
no. 3 (1998): 434“76.
. Vanguard of Nazism: The Free Corps Movement in Post-War Germany,
1918“1923, Harvard Historical Studies. Cambridge, MA: Harvard University Press,
1952.
Wasser, Bruno. Himmlers Raumplanung im Osten: Der Generalplan Ost in Polen,
1940“1944, Stadt, Planung, Geschichte. Basel and Boston: Birkhauser, 1993.
Weber, Hermann. Die Wandlung des deutschen Kommunismus: Die Stalinisierung
der KPD in der Weimarer Republik. 2 vols. Frankfurt am Main: Europaische Ver-
¨
lagsanstalt, 1969.
Wegner, Bernd. “Die Aporie des Krieges.” In Das Deutsche Reich und der
Zweite Weltkrieg, Vol. 8: Die Ostfront 1943/44, edited by Militargeschichtliches
¨
Forschungsamt, 211“76. Munich: Deutsche Verlagsanstalt, 2007.
. Hitlers politische Soldaten, die Waffen-SS 1933“1945: Leitbild, Struktur
und Funktion einer nationalsozialistischen Elite. 4 ed., Sammlung Schoningh zur
¨
Geschichte und Gegenwart. Paderborn: F. Schoningh, 1990.
¨
Wehler, Hans Ulrich. Deutsche Gesellschaftsgeschichte, Vol. 4: Vom Beginn des Ersten
¨
Weltkriegs bis zur Grundung der beiden deutschen Staaten. Munich: C. H. Beck,
2003.
. Entsorgung der deutschen Vergangenheit?: Ein polemischer Essay zum “His-
torikerstreit,” Beck™sche Reihe. Munich: Beck, 1988.
Weinberg, Gerhard L. The Foreign Policy of Hitler™s Germany: Diplomatic Revolution
in Europe, 1933“36. Chicago: University of Chicago Press, 1970.
Weindling, Paul. Health, Race, and German Politics between National Uni¬cation and
Nazism, 1870“1945, Cambridge History of Medicine. Cambridge and New York:
Cambridge University Press, 1989.
Weingart, Peter, Jurgen Kroll, and Kurt Bayertz. Rasse, Blut und Gene: Geschichte der
¨
Eugenik und Rassenhygiene in Deutschland. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1988.
Weiss, Sheila Faith. “The Race Hygiene Movement in Germany 1904“1945.” In The
Wellborn Science: Eugenics in Germany, France, Brazil, and Russia, edited by Mark
B. Adams, 3“68. New York: Oxford University Press, 1990.
Weissbecker, Manfred. “˜Wenn hier Deutsche wohnten . . . ™: Beharrung und
Veranderung im Russlandbild Hitlers und der NSDAP.” In Das Russlandbild im
¨
Dritten Reich, edited by Hans Erich Volkmann, 9“54. Cologne: Bohlau, 1994.
¨
Welch, David. “Nazi Propaganda and the Volksgemeinschaft: Constructing a People™s
Community.” Journal of Contemporary History 39, no. 2 (2004): 213“38.
¨
Wenzel, Eike. Gedachtnisraum Film: Die Arbeit an der deutschen Geschichte in Filmen
seit den 60er Jahren, M & P Schriftenreihe fur Wissenschaft und Forschung. Stuttgart:
¨
Metzler, 2000.
¨
Werner, Wolfgang Franz. “Bleib ubrig!”: Deutsche Arbeiter in der nationalsozialistis-
chen Kriegswirtschaft. Dusseldorfer Schriften zur Neueren Landesgeschichte und zur
¨
Geschichte Nordrhein-Westfalens. Dusseldorf: Schwann, 1983.
¨
Wette, Wolfram. “Das Russlandbild in der NS-Propaganda: Ein Problemaufriss.” In Das

<<

. 104
( 115 .)



>>